Taekwondo Allgemein

Taekwondo ist nicht nur eine Kampfsportart

Nach dem Taekwondo im Jahre 2000 in das olympische Programm aufgenommen wurde, erfreut sich auch hierzulande die Sportart immer größerer Beliebtheit. Taekwondo fördert das Herz-Kreislauf-System, die Koordination, die Kraft und die Flexibilität, womit sich diese Sportart für alle Altersklassen hervorragend eignet. Fließende Kampfbewegungen, Ästhetik und Eleganz zeichnen diesen Sport aus.

Die Anfänge der koreanischen Kampfsportart Taekwondo lässt sich über zweitausend Jahre zurückverfolgen. Die Geschichte, den Geist und die Dojang Regeln könnt ihr hier weiterlesen...

Alles Wissenswerte rund ums Taekwondo-Training und unsere Trainer findet ihr auf weiteren Folgeseiten.

Schnellkontakt